• Offizieller Supporter des "1. Deutschen Forum für Souvenir Prägungen / Medaillen"!
    memodaille.com - Der Online-Shop von euroscope!
    Hier sind Souvenir Prägungen / Medaillen von Euroscope erhältlich!

Viele Fragen

Hier können Gäste wo sich nicht Anmelden wollen, Fragen stellen!Questions from guests!

Moderatoren: Minishetty, IncredibleMC, 1954taxus

Viele Fragen

Beitragvon Gast » 10.03.2010, 15:44

Hallo Forum,
ich kenne diese Münzen auch und wollte einmal nachdenken diese zu sammeln, habe auch schon welche zu Huase, wie z.B. eine vom World Trade Center. Ist diese Prägung vieleicht etwas wert? Weil diese Prägung wird ja denke ich heute nur noch schwer zu kriegen sein, oder irre ich mich? Und dann, hat vieleicht jemand von euch Anregungen, wo man auf Flohmärkten solche Münzen findet? Wollte demnächst mal zu einigen hin und mich da mal umgucken. Gibts da irgendweolche besonderen Stellen(Kartons etc.), wo man danach gucken sollte?
Danke für eure Hilfe!!
Benutzeravatar
Gast
 
Themenstarter
Mitglied Nr.: 1

Beitragvon maugi76 » 10.03.2010, 16:15

Hallo,
besagte Prägung dürfte meiner Meinung nach nichts wert sein, die werden heute noch in den USA zu hauf geprägt... ich selbst habe noch mehrere zuHause herum liegen.
Flohmärkte sind immer gut, aber das heisst es meist suchen suchen suchen. Am besten eine Prägung mitnehmen und einfach fragen.
Zuletzt geändert von maugi76 am 10.03.2010, 16:16, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
maugi76
VIP
VIP
 
Beiträge: 543
Bilder: 34
Registriert: 13.08.2007, 09:39
Mitglied Nr.: 34
Wohnort: Meinersdorf / Erzgebirge / Sachsen
Geschlecht: Männlich
Landesflagge:
Germany
Anzahl Prägungen: 1111

Danke

Beitragvon Gast » 10.03.2010, 16:23

Wo werden denn bitte noch Prägungen vom World Trade Center geprägt? Weil der Automat der oben drauf stand war ja denke ich mal nicht so stabil und hat das damals überlebt confused: confused: Und danke für die Tipps mit dem Flohmarkt. Aber gibt es irgendwelche besonderen Stellen, wo diese Münzen zwischenliegen, also zwischen Münzsammlungen und so? Habt ihr auch schonmal auf dem Flohmarkt nach Coins gesucht?
Benutzeravatar
Gast
 
Themenstarter
Mitglied Nr.: 1

Beitragvon 1954taxus » 10.03.2010, 16:49

[font=Times New Roman]Viele Fragen - viele Antworten ![/font]
1.) siehe hier
2.) siehe hier
3.) siehe hier
4.) siehe hier (Gib hier WORLD TRADE CENTER bei keywords und ALL bei Type ein und laß Dich überraschen ! )
Zuletzt geändert von 1954taxus am 10.03.2010, 16:57, insgesamt 2-mal geändert.
GELDGESCHENKE SIND PHANTASIELOS. VOR ALLEM KLEINE. "W.Mitsch"

pfeif: . ...SUCHE ... pfeif:
Benutzeravatar
1954taxus
Globaler Moderator
Globaler Moderator
 
Beiträge: 2724
Bilder: 1143
Registriert: 20.04.2008, 16:26
Mitglied Nr.: 42
Wohnort: Nürnberg
Geschlecht: Männlich
Landesflagge:
Germany
Anzahl Prägungen: 0

Beitragvon Gast » 10.03.2010, 16:55

Ok, erstmal danke dafür, aber richtig schlau werden tue ich da jetzt nicht raus, denn wie die Münze auussieht weiß ich ja, aber wie viel die Wert ist geht jetzt ja net aus dem Text hervor, 1945taxus, oder? Und immer noch würde ich gerne wissen, wer schon Erfahrungen als Flohmarktpendler und Münzen sucher hat.
Benutzeravatar
Gast
 
Themenstarter
Mitglied Nr.: 1

Beitragvon maugi76 » 10.03.2010, 16:55

Wenn Du die Prägung da persönlich gemacht hast hat dann ist die sicher 5 oder 6 $ wert. Schau einfach mal bei EBAY USA nach, da findest Du sicher was oder auf US seiten im www.

Flohmarkt kannst Du vielleicht bei den Kids in die schachteln schauen oder halt bei Münzhändlern, die haben meist igendwelche "Abfall" kisten...
Benutzeravatar
maugi76
VIP
VIP
 
Beiträge: 543
Bilder: 34
Registriert: 13.08.2007, 09:39
Mitglied Nr.: 34
Wohnort: Meinersdorf / Erzgebirge / Sachsen
Geschlecht: Männlich
Landesflagge:
Germany
Anzahl Prägungen: 1111

Beitragvon Gast » 10.03.2010, 16:57

Ok, damit lässt sich ja schon eher arbeiten. Danke dir maugi76. Hast du denn schon mal selber auf Flohmärkten gesucht und Prägungen gefunden? Und wenn ja, welche?
Benutzeravatar
Gast
 
Themenstarter
Mitglied Nr.: 1

Beitragvon 1954taxus » 10.03.2010, 17:13

maugi76 hat geschrieben:Wenn Du die Prägung da persönlich gemacht hast hat dann ist die sicher 5 oder 6 $ wert. Schau einfach mal bei EBAY USA nach, da findest Du sicher was oder auf US seiten im www.

Flohmarkt kannst Du vielleicht bei den Kids in die schachteln schauen oder halt bei Münzhändlern, die haben meist igendwelche "Abfall" kisten...


Man muß beachten, daß die Preisvorstellungen hinsichtlich US-Coins teilweise durch deutsche ebay-Anbieter hoch angesetzt werden und somit das Ergebnis nicht erzielen was erhofft wird.

Hier (ebay Deutschland) werden viele US-Coins für 1-Euro angeboten. Wenn ich bei ebay USA ( siehe hier )das gleiche haben will, bekomme ich dort einen Motivsatz ( z.B. 20 Stück Flugzeuge oder Dinosaurier ) für alle Prägungen umgerechnet (einschließlich Versandkosten) für 5 Euro.

Da ich den US-ebay-Markt aufmerksam verfolge, weiß ich in etwa wer von den deutschen ebay-Anbietern dort "eingekauft" hat und diese dann hier wieder anbietet (um ein "Geschäft" ) zu machen.
GELDGESCHENKE SIND PHANTASIELOS. VOR ALLEM KLEINE. "W.Mitsch"

pfeif: . ...SUCHE ... pfeif:
Benutzeravatar
1954taxus
Globaler Moderator
Globaler Moderator
 
Beiträge: 2724
Bilder: 1143
Registriert: 20.04.2008, 16:26
Mitglied Nr.: 42
Wohnort: Nürnberg
Geschlecht: Männlich
Landesflagge:
Germany
Anzahl Prägungen: 0

Beitragvon Gast » 10.03.2010, 17:18

Ok, danke für alle eure Antworten
Benutzeravatar
Gast
 
Themenstarter
Mitglied Nr.: 1

Beitragvon maugi76 » 10.03.2010, 17:24

Nein, selbst habe ich noch nicht auf Flohmärkten geschaut, keine Zeit...Ich weiss das nur vom hörensagen.
Aber es soll sehr schwierig sein. Einfacher ist es sicher sich hier im Forum die Standorte in seiner umgebung anzusehen und dort Prägungen zu machen, ist sicher der einfachste Weg.
Am besten immer ein paar mehr machen, dann hat man was zu tauschen...
Benutzeravatar
maugi76
VIP
VIP
 
Beiträge: 543
Bilder: 34
Registriert: 13.08.2007, 09:39
Mitglied Nr.: 34
Wohnort: Meinersdorf / Erzgebirge / Sachsen
Geschlecht: Männlich
Landesflagge:
Germany
Anzahl Prägungen: 1111

Beitragvon Gast » 10.03.2010, 17:32

Ja, aber das ist ja auch das Problem, überall mal hinzufahren.
Benutzeravatar
Gast
 
Themenstarter
Mitglied Nr.: 1

Beitragvon maugi76 » 10.03.2010, 17:36

Naja von allein kommen die Teile nun mal nicht und auf dem Flohmarkt musst Du wirklich sehr, sehr viel Glück haben.Trotzdem viel Erfolg.
Viele von uns planen sogar Ihren Urlaub danach, wo Präger stehen!!!
Benutzeravatar
maugi76
VIP
VIP
 
Beiträge: 543
Bilder: 34
Registriert: 13.08.2007, 09:39
Mitglied Nr.: 34
Wohnort: Meinersdorf / Erzgebirge / Sachsen
Geschlecht: Männlich
Landesflagge:
Germany
Anzahl Prägungen: 1111

Beitragvon 1954taxus » 10.03.2010, 17:38

.... oder TAUSCHEN hier im Forum
Zuletzt geändert von 1954taxus am 10.03.2010, 17:38, insgesamt 1-mal geändert.
GELDGESCHENKE SIND PHANTASIELOS. VOR ALLEM KLEINE. "W.Mitsch"

pfeif: . ...SUCHE ... pfeif:
Benutzeravatar
1954taxus
Globaler Moderator
Globaler Moderator
 
Beiträge: 2724
Bilder: 1143
Registriert: 20.04.2008, 16:26
Mitglied Nr.: 42
Wohnort: Nürnberg
Geschlecht: Männlich
Landesflagge:
Germany
Anzahl Prägungen: 0

Beitragvon Norbert » 10.03.2010, 18:07

[font=Comic Sans MS]Ganz meine Meinung. Tauschen oder behalten!
Ich war ja auch gerade in Berlin, und habe nach der ganzen Poliererei festgestellt, das es dort 10 verschiedene Motive vom Brandenburger Tor gibt (und zig doppelte Motive). Naja, das WTC stand in New York.......[/font]
Benutzeravatar
Norbert
VIP
VIP
 
Beiträge: 434
Bilder: 16
Registriert: 09.10.2009, 18:08
Mitglied Nr.: 271
Wohnort: Flensburg
Geschlecht: Männlich
Landesflagge:
Japan
Anzahl Prägungen: 0

Beitragvon 1954taxus » 10.03.2010, 18:11

Norbert hat geschrieben:[font=Comic Sans MS]...... Naja, das WTC stand in New York.......[/font]

pfeif: ... aber Automaten mit diesem Motiv gibt es nach wie vor in Hülle und Fülle ... und nicht nur in New York ... !
GELDGESCHENKE SIND PHANTASIELOS. VOR ALLEM KLEINE. "W.Mitsch"

pfeif: . ...SUCHE ... pfeif:
Benutzeravatar
1954taxus
Globaler Moderator
Globaler Moderator
 
Beiträge: 2724
Bilder: 1143
Registriert: 20.04.2008, 16:26
Mitglied Nr.: 42
Wohnort: Nürnberg
Geschlecht: Männlich
Landesflagge:
Germany
Anzahl Prägungen: 0

Nächste

Zurück zu Gastfragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CC [Bot] und 0 Gäste