Seite 1 von 1

Schönbühel-Aggsbach "Burgruine Aggstein" (Donau)

BeitragVerfasst: 09.12.2007, 10:47
von Robin67
Standortbeschreibung
Im Burghof der Ruine Aggstein steht eine Maschine.
Anzahl Motive: 2
Motiv Beschreibung: Burgruine, Ritterüstung
Motiv 1 siehe Hier!
Motiv 2 siehe Hier!
Auf welche Rohlingart wird geprägt?: 5 € cent
Automaten Modell: Manuell
Hersteller / Aufsteller: Geoherst
Ist der Automat jederzeit frei Zugänglich?: nein (die Burg ist im Winter nicht zu besichtigen)
Eigenarten: Öffnungzeiten und Eintritt beachten
Internet: http://www.ruineaggstein.at/
GPS Daten:
Stand: 05.2007

BeitragVerfasst: 01.11.2008, 19:16
von deepdiver
der Automat steht noch - wir waren heute dort - das einzig Blöde ist das wenn man nicht aufpaßt springt die Prägung heraus und in den Spalt vom Boden und dann ist sie weg (ist mir passiert mauer: )

Re: Schönbühel-Aggsbach "Burgruine Aggstein" (Donau)

BeitragVerfasst: 01.11.2013, 00:34
von Krammer Silvia
Standort bestätigt,Prägungen sind schön geworden. freu:

Re: Schönbühel-Aggsbach "Burgruine Aggstein" (Donau)

BeitragVerfasst: 29.07.2014, 16:28
von Wolkersdorf
Standort bestätig am 28.07.2014. Die Prägungen sind 1A.

Re: Schönbühel-Aggsbach "Burgruine Aggstein" (Donau)

BeitragVerfasst: 10.05.2015, 18:03
von tash
Standortbestätigung 08.05.
Prägungen 1A. Zufahrtsstraße auch wieder befahrbar.

Re: Schönbühel-Aggsbach "Burgruine Aggstein" (Donau)

BeitragVerfasst: 27.08.2016, 20:12
von elmi67
Standort und Funktion OK .

Re: Schönbühel-Aggsbach "Burgruine Aggstein" (Donau)

BeitragVerfasst: 30.05.2017, 19:57
von Roman
Standort und Motive bestätigt! Der Automat ist in der Burg und daher nur zu den Öffnungszeiten und bei Eintritt erreichbar,

Re: Schönbühel-Aggsbach "Burgruine Aggstein" (Donau)

BeitragVerfasst: 15.03.2018, 19:09
von Wolkersdorf
Der Automat wurde überarbeitet und perfekt eingestellt.
Somit haben dann zum Saisonstart am 17. März wieder tolle Münzen.

An der uns vorliegenden Münze Ritter können wir keine Veränderung feststellen. Es dürfte also die alte Walze in Verwendung sein.

Re: Schönbühel-Aggsbach "Burgruine Aggstein" (Donau)

BeitragVerfasst: 28.07.2020, 11:29
von Wolkersdorf
Standort und Motive heute bestätigt.

Re: Schönbühel-Aggsbach "Burgruine Aggstein" (Donau)

BeitragVerfasst: 15.06.2021, 17:37
von Darth Awesome
Am 15.6.21 Standort und Motive bestätigt

Re: Schönbühel-Aggsbach "Burgruine Aggstein" (Donau)

BeitragVerfasst: 30.04.2022, 09:40
von Wolkersdorf
Standort und Motive heute bestätigt.

Der Automat vom lila 0 Euroscheinen ist weg aber die Scheine gibt es weiter an der Kassa in einem Aufsteller.

Zusätzlich gibt es an der Kassa für 2 Euro eine goldfarbene Münze Burg / Wappen. Die Farbe, der Durchmesser und auch der Rand sind Ident mit den Geoherst Münzen aus den Twin-Automaten.