Seite 1 von 1

Organisation/Aufbewahrung eurer Sammlung

BeitragVerfasst: 03.04.2020, 17:57
von Daniel1990
Hallo an alle :-)
Ich wollte einmal fragen, wie ihr eure Sammlung sortiert/organisiert und aufbewahrt.
Danke für eure Antworten.
Ich wünsche euch ein schönes Wochenende und bleibt alle gesund.

Re: Organisation/Aufbewahrung eurer Sammlung

BeitragVerfasst: 06.04.2020, 22:56
von Sonnenhut81
Hallo Daniel,
Ich hab mir diese Ringordner von Leuchtturm angeschafft , das System heißt Optima.
Da gibt es dann so Einlagen wie im Ringbuch, wo man mehrere Münzen reinstecken kann.
Das System ist beliebig erweiterbar, weil aus einem Ordner können dann ganz schnell 10 oder 20 oder mehr werden.
Ich hab den Ordner Optima Coins, der sieht etwas poppiger aus und die Einlagen für 34mm Münzen. Dann hat man 24 Quetschies auf einer Seite. Kaufen kann man sie auch bei Amazon.

Viel Erfolg beim Sammeln und Sortieren!
—Sonnenhut81

Re: Organisation/Aufbewahrung eurer Sammlung

BeitragVerfasst: 07.04.2020, 08:33
von sergiolotts063
Daniel1990 hat geschrieben:Hallo an alle :-)
Ich wollte einmal fragen, wie ihr eure Sammlung sortiert/organisiert und aufbewahrt.
Danke für eure Antworten.
Ich wünsche euch ein schönes Wochenende und bleibt alle gesund.



ich habe mir ein SRM System erstellt, in dem ich meine Positionen protokolliere, sodass ich leichter zu suchen bin, was ich brauche, in meiner Box

Re: Organisation/Aufbewahrung eurer Sammlung

BeitragVerfasst: 19.11.2020, 18:31
von Searta
Hallo, ich hätte zu dem Thema auch eine Frage.

Ich bin im Internet auf Münzkapseln gestoßen, die sind rund und es gibt sie in verschiedenen Größen.
Darin passt dann genau eine runde Münze. Gibt es sowas vielleicht auch in oval für die Prägungen?
Weiß das jemand? Oder gibt es andere Möglichkeiten, die Prägungen, einzeln aufzubewahren und nicht in einem Ordner.
Ich habe eine Truhe, dort lege ich die Münzen zurzeit rein. Meine Memodaillen haben schon die oben genannten Kapseln. Die Münzen werden auch nur mit Handschuhen angefasst damit keine abdrücke entstehen.

Also wenn jemand dazu genaueres weiß, wäre es toll das zu erfahren. freu:

Liebe Grüße
Searta