• Offizieller Supporter des "1. Deutschen Forum für Souvenir Prägungen / Medaillen"!
    memodaille.com - Der Online-Shop von euroscope!
    Hier sind Souvenir Prägungen / Medaillen von Euroscope erhältlich!

Oberhausen "Sea Life" (Automat 4)

[124 Standorte/Locations] in diesem Bundesland! / in this federal state!

Moderatoren: Minishetty, Thomy72, 1954taxus, IncredibleMC

Forumsregeln
Ein Standortbeitrag ist so zu verfassen wie er im
Leitfaden Automaten-Standort anlegen! angegeben ist.

Re: Oberhausen "Sea Life" (Automat 4)

Beitragvon tiggr21 » 05.10.2018, 20:51

Motive und Standort bestätigt
Wir durften nach fragen, ob die Prägungen evt. käuflich zu erwerben sind an der Kasse, ohne Eintritt zu allen Prägern mit einer Frist von 10 min zwinker2:
Noch etwas kurioses an diesem Automaten: Wir wollten mit dem Euroscope Trick die drei Münzen prägen aber am Ende lagen 5 Münzen im Ausgabeschacht. Beim Versuch das fehlende Motiv zu prägen für den zweiten Satz hat nach Einwurf wieder zwei Münzen ausgespuckt und zusätzlich noch ein ungeprägtes fünf Cent Stück.
Wiederum haben wir den Versuch unternommen die fehlenden Motive zu prägen damit die Sätze vollständig sind und wiederum sind nach Einwurf einer Münze 2 rausgekommen, da wir aber nur 10 Minuten Zeit hatten haben wir dann aufgegeben so dass wir jetzt zwei komplette Sätze und mehrere Einzelmotive vom Motiv 3 Nemo haben. Vermutlich haben mehrere 5 Cent Stücke schon von vornherein im Automaten gesteckt konnte man aber nicht sehen da es in diesem Raum ziemlich dunkel war.
Wir haben uns ausdrücklich bedankt nach dem Prägen. :nicken:
Benutzeravatar
tiggr21
Supporter
Supporter
 
Beiträge: 163
Bilder: 26
Registriert: 02.05.2017, 08:14
Mitglied Nr.: 3167
Geschlecht: Männlich
Landesflagge:
Germany
Anzahl Prägungen: 1100

Re: Oberhausen "Sea Life" (Automat 4)

Beitragvon Herkule8 » 07.01.2019, 22:37

Automat hat immer noch so reagiert, wie tiggr21 es beschrieben hat. Also besser als man erwarten würde.

Beim ersten Kurbeln merkte ich nach der ersten Münze nochmal Widerstand beim Weiterkurbeln und es kam eine zweite geprägte Münze zum Vorschein. Beim nächsten Versuch kam eine Prägemünze und zusätzlich noch ein ungeprägtes 5 Cent-Stück heraus. Und beim dritten Versuch nochmal zwei geprägte Münzen nacheinander.

Wie auch immer der Automat das macht - es empfiehlt sich, nach der ersten Münze nochmal weiter zu kurbeln und zu beobachten, ob der Automat eine weitere Prägung macht. Irgendwie muss der Automat ja einen geheimen Vorrat an 5 Cent-Münzen haben, so dass er immer eine als Zugabe beigibt. lachen2: lolwech
Benutzeravatar
Herkule8
Jungspund
Jungspund
 
Beiträge: 47
Bilder: 11
Registriert: 13.09.2016, 17:48
Mitglied Nr.: 2950
Geschlecht: Männlich
Landesflagge:
Germany
Anzahl Prägungen: 0

Vorherige

Zurück zu Nordrhein-Westfalen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste